Hallo! Schön, dass du uns auf unserer Webseite besuchst!

!!!Wichtige Information!!!

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Wir stehen wieder am Anfang einer nicht enden wollenden Durststrecke…..

Unsere Reserven sind verbraucht, denn über den Winter konnten wir diese nicht halten, da wir ja bis auf wenige Tage seit Anfang November geschlossen haben.

Wir rechnen auch nicht vor Mai mit einer Öffnung und somit auf keinen Umsatz – und Verlustersatz. Wir haben natürlich ein wenig in die Instandhaltung investieren müssen, da die Tiere weder in verdreckten Terrarien leben noch hungern können. Für uns als privater Zoo die größte Herausforderung die wir je hatten.

Deshalb sind wir leider wieder auf eure Unterstützung angewiesen und bitten um eure Hilfe.

Wir bitten von Sachspenden abzusehen, da wir im letzten Lockdown zum Glück eine Kooperation mit einer großen Supermarktkette abschließen konnten.

Wir bedanken uns schon recht herzlich im Voraus und hoffen auf ein baldiges, länger währendes und vor allem gesundes Wiedersehen.

Spendenkonto Reptilienzoo Forchtenstein

IBAN: AT80 2020 5010 0005 4286

BIC: SPBDAT21XXX

Aufgrund des Lockdown müssen wir von 01. April 2021 bis voraussichtlich 18. April 2021, leider wieder schließen.

Danke und hoffentlich bis bald

Euer RZF-Team

Bleibt gesund und schaut auf euch

Was erwartet Euch?

Tauch ein in eine exotische Welt voller Überraschungen und Entdeckungen – und das fast vor Eurer Haustüre – gegenüber von der Burg Forchtenstein!

Der Reptilien Zoo Forchtenstein hat es sich zur Aufgabe gesetzt, Euch sowohl einheimische als auch Reptilien aus fernen Ländern näher zu bringen. Uns ist es besonders wichtig, Tiere nicht nur auszustellen, sondern unseren Besuchern ein Wissen über deren Lebensräume und Bedürfnisse zu vermitteln.

Der Reptilien Zoo Forchtenstein soll mit dazu beitragen, die allgemeine Entfernung des Menschen von der Natur entgegen zu wirken und möchte deshalb nicht nur zoologische und touristische Einrichtung, sondern auch eine pädagogische Bildungsstätte für Jung und Alt sein.

Das intensive Erleben der Natur mit allen Sinnen, bildet für Kinder und Erwachsene eine wichtige Grundlage für ein umweltbewusstes Handeln.

Es ist uns auch eine Aufgabe und Verantwortung durch unser internationales Zuchtprogramm alles zu tun, um die noch vorhandene Tierwelt dauerhalft zu erhalten und bedrohte Bestände zu schützen. Der Reptilien Zoo Forchtenstein möchte hierzu seinen Beitrag leisten.

Aufgrund regelmäßig wechselnder Themen- Schwerpunkte und Sonderausstellungen lohnt sich ein wiederholter Besuch des Reptilienzoo auf jeden Fall – bitte beachtet auch unsere attraktiven Saisonkarten!

Nehmt Euch Zeit! Wir würden uns freuen, Euch bald begrüßen zu dürfen.

Direktor Martin POLASCHEK & sein Team

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Da uns zahlreiche Anfragen erreicht haben wie man uns, den Reptilienzoo Forchtenstein in dieser schweren Zeit denn unterstützen könnte, haben wir ein Spendenkonto eingerichtet.

Die Lage ist sehr ernst, da wir ein privater Zoo in Familienhand sind. Unsere einzige Einkommensquelle ist euer Besuch bei uns. Durch diese Eintrittsgelder werden unsere hervorragenden Mitarbeiter sowie Strom, Heizung, Futter für die Tiere uvm. bezahlt. Diese Kosten laufen trotz Schließung weiter.

Unsere Tiere benötigen konstante Temperaturen sowie gute Lichtverhältnisse um weiterhin zu gedeihen. Es geht aber allen Tieren hervorragend und wir werden euch immer wieder über unsere Social Media Kanäle am Laufenden halten.

Wir kommen gerade aus der Nebensaison und hatten uns sehr auf ein Erfolgreiches 2020 mit euch gefreut! Wir bemühen uns um alle von der Regierung zugesagten Förderungen, allerdings wird das kaum ausreichen.

Wir bedanken uns herzlich für eure Unterstützung, bleibt gesund!

Reptilienzoo Forchtenstein

IBAN: AT80 2020 5010 0005 4286

BIC: SPBDAT21XXX

Sparkasse Baden Forchtenstein, am 01.04.2020